Für den Erhalt unseres Bades

Bis zu welcher Höhe sind Spenden absetzbar ?

Spenden sind bis zu 20 Prozent des Gesamtbetrags der Einkünfte als Sonderausgaben absetzbar. Nehmen wir nun an, Sie haben in einem Jahr mehr, nämlich 25 Prozent Ihrer Einkünfte gespendet. Dann können Sie die fünf Prozent, die den Höchstbetrag übersteigen, einfach ins nächste Jahr "vortragen", also im Folgejahr in der Steuererklärung eintragen.

Sind Mitgliedsbeiträge auch Sonderausgaben?

Grundsätzlich können Mitgliedsbeiträge und Aufnahmegebühren gemeinnütziger Organisationen als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Fördert der Verein oder die Organisation aber "freizeitnahe" gemeinnützige Zwecke, darf er keine Zuwendungsbestätigung ausstellen. Damit ist der Mitgliedsbeitrag auch nicht absetzbar. Aber was ist freizeitnah? Dazu gehören beispielsweise Sport-, und Gesangsvereine, Spielmannszüge, Kleingärtner- und Karnevalsvereine. Jecken schauen also in die Röhre.

Muss ich meine Spende belegen können?

Das Finanzamt akzeptiert eine Spende nur dann, wenn sie durch eine Zuwendungsbestätigung – also eine Spendenbescheinigung nach amtlich vorgeschriebenem Muster – belegt ist. Die Zuwendungsbestätigung enthält unter anderem die Art der Spende und die Spendensumme und bestätigt, dass die Zuwendung nur für einen bestimmten, steuerbegünstigten Zweck verwendet wird. In der Regel bekommen Sie von den gemeinnützigen Organisationen zu Beginn des Folgejahres automatisch eine Spendenbescheinigung zugeschickt. Wichtig: Sie müssen dem Finanzamt das Original zukommen lassen. Machen Sie sich deshalb am besten eine Kopie der Spendenquittung für Ihre Unterlagen.

Spenden bis 200 Euro kann man übrigens noch leichter von der Steuer absetzen: Hier reicht ein "vereinfachter Nachweis", zum Beispiel der von der Bank abgestempelte Einzahlungsbeleg, der Kontoauszug oder der PC-Ausdruck beim Online-Banking. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Bei Spenden bis 200 Euro reicht ein einfacher Nachweis

 

 

Sie wollen helfen ?

Wir freuen uns über jede Unterstützung, die Sie dem gesamten Verein zur Verfügung stellen können.

Ihre Möglichkeiten, uns zu unterstützen sind vielfältig:

 •    Spenden Sie direkt auf unser Vereinskonto, auch kleine Beträge helfen
             
IBAN: DE18 8705 8000 0101 0039 43
BIC: WELADED1PLX
Kreditinstitut:  Sparkasse Neumark
Verwendungszweck: Geldspende + IHR NAME
  
•    Beteiligen Sie sich mit einer Sachspende

•    Unterstützen Sie uns mit Ihrer tatkräftigen Hilfe

Ihre Spende wird zweckgebunden - bzw. ausschließlich für satzungsmäßige Zwecke verwendet, also zum Erhalt UNSERES Freibades.

Bitte hinterlassen Sie uns mit Ihrer Spende Ihre Adresse, dann erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.                                                                                                      
                                                                                   
Geben Sie zudem an, ob Sie einer Veröffentlichung auf unserer Homepage und anderen Printmedien zustimmen.